Revision [bba5201]
Letzte Änderung am 2020-06-16 21:28:38 durch Oksana Neopagitova
ADDITIONS
#### **Urheberrecht**
##### **Fall 35 - Spielfilm**
**[Zurück zur Übersicht](UrhRAufgaben)**
DELETIONS
### Urheberrecht
#### Fall 35 - Spielfilm
>>>>>>>>>>>>>> **[Zurück zur Übersicht](UrhRAufgaben)**
Revision [c381043]
Bearbeitet am 2020-02-10 17:25:13 von Oksana Neopagitova
ADDITIONS
### Urheberrecht


#### Fall 35 - Spielfilm


| |
| +| H, der ausschließlich bestimmte Filme zur Vorführung in Kinos herstellt, schloss mit dem Verlag V 2002 einen Vertrag, in dem ihm die Option auf die Verfilmungsrechte an einem Roman des Autors A gegen entsprechende Vergütung übertragen wurden. Weiterhin wurde in dem Vertrag ausgeführt, dass die Filme dazu bestimmt sein sollen, in Filmtheatern aufgeführt zu werden. H machte von dieser Option Gebrauch und stellte einen Spielfilm in zwei Teilen her. Beide Filmteile kamen Ende 2003 in die Kinos zur Uraufführung. H will nunmehr den Film auch im Fernsehen ausstrahlen lassen. <br />**Darf er das?**<br />




>>>>>>>>>>>>>> **[Zurück zur Übersicht](UrhRAufgaben)**
DELETIONS
### Urheberrecht
#### Fall 35 - Spielfilm
| |
| -| H, der ausschließlich bestimmte Filme zur Vorführung in Kinos herstellt, schloss mit dem Verlag V 2002 einen Vertrag, in dem ihm die Option auf die Verfilmungsrechte an einem Roman des Autors A gegen entsprechende Vergütung übertragen wurden. Weiterhin wurde in dem Vertrag ausgeführt, dass die Filme dazu bestimmt sein sollen, in Filmtheatern aufgeführt zu werden. H machte von dieser Option Gebrauch und stellte einen Spielfilm in zwei Teilen her. Beide Filmteile kamen Ende 2003 in die Kinos zur Uraufführung. H will nunmehr den Film auch im Fernsehen ausstrahlen lassen. <br />**Darf er das?**<br />
>>>>>>>>>>>>>> **[Zurück zur Übersicht](UrhRAufgaben)**
***
CategoryFallsammlungUrhR
Revision [ee41b53]
Bearbeitet am 2013-05-20 15:09:00 von Jorina Lossau
ADDITIONS
| H, der ausschließlich bestimmte Filme zur Vorführung in Kinos herstellt, schloss mit dem Verlag V 2002 einen Vertrag, in dem ihm die Option auf die Verfilmungsrechte an einem Roman des Autors A gegen entsprechende Vergütung übertragen wurden. Weiterhin wurde in dem Vertrag ausgeführt, dass die Filme dazu bestimmt sein sollen, in Filmtheatern aufgeführt zu werden. H machte von dieser Option Gebrauch und stellte einen Spielfilm in zwei Teilen her. Beide Filmteile kamen Ende 2003 in die Kinos zur Uraufführung. H will nunmehr den Film auch im Fernsehen ausstrahlen lassen. <br />**Darf er das?**<br />
>>>>>>>>>>>>>> **[Zurück zur Übersicht](UrhRAufgaben)**
DELETIONS
| H, der ausschließlich bestimmte Filme zur Vorführung in Kinos herstellt, schloss mit dem Verlag V 2002 einen Vertrag, in dem ihm die Option auf die Verfilmungsrechte an einem Roman des Autors A gegen entsprechende Vergütung übertragen wurden. Weiterhin wurde in dem Vertrag ausgeführt, dass die Filme dazu bestimmt sein sollen, in Filmtheatern aufgeführt zu werden. H machte von dieser Option Gebrauch und stellte einen Spielfilm in zwei Teilen her. Beide Filmteile kamen Ende 2003 in die Kinos zur Uraufführung. H will nunmehr den Film auch im Fernsehen ausstrahlen lassen. <br />Darf er das? <br />
Revision [5216bf3]
Bearbeitet am 2013-05-17 17:45:36 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
***
CategoryFallsammlungUrhR
Revision [b962c5a]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von Jorina Lossau am 2013-05-17 15:40:15 erstellt
ADDITIONS
### Urheberrecht
#### Fall 35 - Spielfilm
| |
| +| H, der ausschließlich bestimmte Filme zur Vorführung in Kinos herstellt, schloss mit dem Verlag V 2002 einen Vertrag, in dem ihm die Option auf die Verfilmungsrechte an einem Roman des Autors A gegen entsprechende Vergütung übertragen wurden. Weiterhin wurde in dem Vertrag ausgeführt, dass die Filme dazu bestimmt sein sollen, in Filmtheatern aufgeführt zu werden. H machte von dieser Option Gebrauch und stellte einen Spielfilm in zwei Teilen her. Beide Filmteile kamen Ende 2003 in die Kinos zur Uraufführung. H will nunmehr den Film auch im Fernsehen ausstrahlen lassen. <br />Darf er das? <br />