Revision [a5c4034]
Letzte Änderung am 2015-03-21 16:20:45 durch AnnegretMordhorst
ADDITIONS
### § 7 EEG 2014 - Synopse
| [**§ 7 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__7.html) 2014 - Gesetzliches Schuldverhältnis | §  4 EEG 2009 - Gesetzliches Schuldverhältnis |
DELETIONS
| [**§ 7 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__7.html) 2014 - Gesetzliches Schuldverhältnis | [**§ 4 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__4.html) 2009 - Gesetzliches Schuldverhältnis |
Revision [8f02d20]
Bearbeitet am 2015-02-18 10:12:00 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
| _unverändert_ | **(1)** Netzbetreiber dürfen die Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesem Gesetz nicht vom Abschluss eines Vertrages abhängig machen. <br />**(2)** Von den Bestimmungen dieses Gesetzes darf unbeschadet des § 8 Absatz 3 und 3a nicht zu Lasten der Anlagenbetreiberin, des Anlagenbetreibers oder des Netzbetreibers abgewichen werden. Dies gilt nicht für abweichende vertragliche Vereinbarungen zu den §§ 3 bis 33i, 45, 46, 56 und 66 sowie zu den auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, die<br />**1.** Gegenstand eines Prozessvergleichs im Sinne des § 794 Absatz 1 Nummer 1 der Zivilprozessordnung sind,<br />**2.** dem Ergebnis eines von den Parteien vor der Clearingstelle durchgeführten Verfahrens nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 1 entsprechen,<br />**3.** einer für die Parteien von der Clearingstelle abgegebenen Stellungnahme nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 entsprechen oder<br />**4.** einer Entscheidung der Bundesnetzagentur nach § 61 entsprechen.
DELETIONS
| **(1)** Netzbetreiber dürfen die Erfüllung ihrer Pflichten nach diesem Gesetz nicht vom Abschluss eines Vertrages abhängig machen. | **(1)** Netzbetreiber dürfen die Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesem Gesetz nicht vom Abschluss eines Vertrages abhängig machen.
| **(2)** Von den Bestimmungen dieses Gesetzes darf unbeschadet des § 11 Absatz 3 und 4 nicht zu Lasten des Anlagenbetreibers oder des Netzbetreibers abgewichen werden. Dies gilt nicht für abweichende vertragliche Vereinbarungen zu den §§ 5 bis 55, 70, 71, 80 und 100 sowie zu den auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, die<br />**1.** Gegenstand eines Prozessvergleichs im Sinne des § 794 Absatz 1 Nummer 1 der Zivilprozessordnung sind,<br />**2.** dem Ergebnis eines von den Verfahrensparteien bei der Clearingstelle durchgeführten Verfahrens nach § 81 Absatz 4 Satz 1 Nummer 1 entsprechen oder<br />**3.** einer Entscheidung der Bundesnetzagentur nach § 85 entsprechen. | **(2)** Von den Bestimmungen dieses Gesetzes darf unbeschadet des § 8 Absatz 3 und 3a nicht zu Lasten der Anlagenbetreiberin, des Anlagenbetreibers oder des Netzbetreibers abgewichen werden. Dies gilt nicht für abweichende vertragliche Vereinbarungen zu den §§ 3 bis 33i, 45, 46, 56 und 66 sowie zu den auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, die<br />**1.** Gegenstand eines Prozessvergleichs im Sinne des § 794 Absatz 1 Nummer 1 der Zivilprozessordnung sind,<br />**2.** dem Ergebnis eines von den Parteien vor der Clearingstelle durchgeführten Verfahrens nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 1 entsprechen,<br />**3.** einer für die Parteien von der Clearingstelle abgegebenen Stellungnahme nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 entsprechen oder<br />**4.** einer Entscheidung der Bundesnetzagentur nach § 61 entsprechen.
Revision [79e8d9e]
Bearbeitet am 2014-12-19 20:08:33 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
|||
| +| [Zurück zu § 6](EnRSynopseEEG6) | [Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
DELETIONS
||||
| -| | |<br /> | [Zurück zu § 6](EnRSynopseEEG6) | [Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
Revision [2739562]
Bearbeitet am 2014-11-26 17:36:02 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
||||
| +| | |<br /> | [Zurück zu § 6](EnRSynopseEEG6) | [Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
DELETIONS
[Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
[Zurück zu § 6](EnRSynopseEEG6)
Revision [f24d888]
Bearbeitet am 2014-11-10 17:19:46 von PaulGremm
ADDITIONS
[Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
DELETIONS
<br>
[Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
Revision [26c0238]
Bearbeitet am 2014-11-10 17:17:14 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
[Weiter zu § 8](EnRSynopseEEG8)
[Zurück zu § 6](EnRSynopseEEG6)
DELETIONS
[Weiter](http://wdb.fh-sm.de/wikka.php?wakka=EnRSynopseEEG8) zu § 8
[Zurück](http://wdb.fh-sm.de/wikka.php?wakka=EnRSynopseEEG6) zu § 6
Revision [bb5e633]
Bearbeitet am 2014-11-10 16:44:55 von PaulGremm
ADDITIONS
<br>
[Weiter](http://wdb.fh-sm.de/wikka.php?wakka=EnRSynopseEEG8) zu § 8
[Zurück](http://wdb.fh-sm.de/wikka.php?wakka=EnRSynopseEEG6) zu § 6
Revision [5d066ce]
Bearbeitet am 2014-10-29 14:26:46 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
| [**§ 7 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__7.html) 2014 - Gesetzliches Schuldverhältnis | [**§ 4 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__4.html) 2009 - Gesetzliches Schuldverhältnis |
DELETIONS
| [**§ 7 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__7.html) 2014 - Gesetzliches Schuldverhältnis | 4 EEG 2009 - Gesetzliches Schuldverhältnis |
Revision [868ec93]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von AnnegretMordhorst am 2014-10-28 20:09:06 erstellt
ADDITIONS
| [**§ 7 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__7.html) 2014 - Gesetzliches Schuldverhältnis | 4 EEG 2009 - Gesetzliches Schuldverhältnis |
| +| **(1)** Netzbetreiber dürfen die Erfüllung ihrer Pflichten nach diesem Gesetz nicht vom Abschluss eines Vertrages abhängig machen. | **(1)** Netzbetreiber dürfen die Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesem Gesetz nicht vom Abschluss eines Vertrages abhängig machen.
| **(2)** Von den Bestimmungen dieses Gesetzes darf unbeschadet des § 11 Absatz 3 und 4 nicht zu Lasten des Anlagenbetreibers oder des Netzbetreibers abgewichen werden. Dies gilt nicht für abweichende vertragliche Vereinbarungen zu den §§ 5 bis 55, 70, 71, 80 und 100 sowie zu den auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, die<br />**1.** Gegenstand eines Prozessvergleichs im Sinne des § 794 Absatz 1 Nummer 1 der Zivilprozessordnung sind,<br />**2.** dem Ergebnis eines von den Verfahrensparteien bei der Clearingstelle durchgeführten Verfahrens nach § 81 Absatz 4 Satz 1 Nummer 1 entsprechen oder<br />**3.** einer Entscheidung der Bundesnetzagentur nach § 85 entsprechen. | **(2)** Von den Bestimmungen dieses Gesetzes darf unbeschadet des § 8 Absatz 3 und 3a nicht zu Lasten der Anlagenbetreiberin, des Anlagenbetreibers oder des Netzbetreibers abgewichen werden. Dies gilt nicht für abweichende vertragliche Vereinbarungen zu den §§ 3 bis 33i, 45, 46, 56 und 66 sowie zu den auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, die<br />**1.** Gegenstand eines Prozessvergleichs im Sinne des § 794 Absatz 1 Nummer 1 der Zivilprozessordnung sind,<br />**2.** dem Ergebnis eines von den Parteien vor der Clearingstelle durchgeführten Verfahrens nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 1 entsprechen,<br />**3.** einer für die Parteien von der Clearingstelle abgegebenen Stellungnahme nach § 57 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 entsprechen oder<br />**4.** einer Entscheidung der Bundesnetzagentur nach § 61 entsprechen.