Revision [d7b11f2]
Letzte Änderung am 2015-03-21 16:58:38 durch AnnegretMordhorst
ADDITIONS
### § 39 EEG 2014 - Synopse
| [**§ 39 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__39.html) 2014 - Gemeinsame Bestimmungen für die Einspeisevergütung | §  16 EEG 2009 - Vergütungsanspruch |
DELETIONS
| [**§ 39 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__39.html) 2014 - Gemeinsame Bestimmungen für die Einspeisevergütung | [**§ 16 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__16.html) 2009 - Vergütungsanspruch |
Revision [2b3759d]
Bearbeitet am 2015-02-16 18:53:27 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
| [**§ 39 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__39.html) 2014 - Gemeinsame Bestimmungen für die Einspeisevergütung | [**§ 16 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__16.html) 2009 - Vergütungsanspruch |
| **(1)** Der Anspruch auf eine Einspeisevergütung besteht nur für Strom, der nach § 11 tatsächlich von einem Netzbetreiber abgenommen worden ist. | **(1) S. 2** Dies gilt nur für Strom, der tatsächlich nach § 8 abgenommen worden ist.
| **(2)** Anlagenbetreiber, die dem Netzbetreiber Strom nach § 20 Absatz 1 Nummer 3 oder Nummer 4 zur Verfügung stellen, müssen ab diesem Zeitpunkt und für diesen Zeitraum dem Netzbetreiber den gesamten in dieser Anlage erzeugten Strom,<br />**1.** für den dem Grunde nach ein Anspruch nach § 19 besteht,<br />**2.** der nicht in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Anlage verbraucht wird und<br />**3.** der durch ein Netz durchgeleitet wird,<br />zur Verfügung stellen. Sie dürfen mit dieser Anlage nicht am Regelenergiemarkt teilnehmen. | **(3)** Anlagenbetreiberinnen und Anlagenbetreiber, die den Vergütungsanspruch nach Absatz 1 für Strom aus einer Anlage geltend machen, sind verpflichtet, ab diesem Zeitpunkt dem Netzbetreiber den gesamten in dieser Anlage erzeugten Strom,<br />**1.** für den dem Grunde nach ein Vergütungsanspruch nach Absatz 1 besteht,<br />**2.** der nicht von ihnen selbst oder von Dritten in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Anlage verbraucht wird und<br />**3.** der durch ein Netz durchgeleitet wird,<br />zur Verfügung zu stellen, und sie dürfen den in der Anlage erzeugten Strom nicht als Regelenergie vermarkten.
DELETIONS
| [**§ 39 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__39.html) 2014 - Gemeinsame Bestimmungen für die Einspeisevergütung | _keine Entsprechung_ |
| **(1)** Der Anspruch auf eine Einspeisevergütung besteht nur für Strom, der nach § 11 tatsächlich von einem Netzbetreiber abgenommen worden ist.<br />**(2)** Anlagenbetreiber, die dem Netzbetreiber Strom nach § 20 Absatz 1 Nummer 3 oder Nummer 4 zur Verfügung stellen, müssen ab diesem Zeitpunkt und für diesen Zeitraum dem Netzbetreiber den gesamten in dieser Anlage erzeugten Strom,<br />**1.** für den dem Grunde nach ein Anspruch nach § 19 besteht,<br />**2.** der nicht in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Anlage verbraucht wird und<br />**3.** der durch ein Netz durchgeleitet wird,<br />zur Verfügung stellen. Sie dürfen mit dieser Anlage nicht am Regelenergiemarkt teilnehmen.
Revision [3406da3]
Bearbeitet am 2014-12-19 22:08:52 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
|||
| +| [Zurück zu § 38](EnRSynopseEEG38) | [Weiter zu § 40](EnRSynopseEEG40)
DELETIONS
||||
| -| | |<br /> | [Zurück zu § 38](EnRSynopseEEG38) | [Weiter zu § 40](EnRSynopseEEG40)
Revision [aefa72d]
Bearbeitet am 2014-11-26 21:14:55 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
||||
| +| | |<br /> | [Zurück zu § 38](EnRSynopseEEG38) | [Weiter zu § 40](EnRSynopseEEG40)
DELETIONS
[Weiter zu § 40](EnRSynopseEEG40)
[Zurück zu § 38](EnRSynopseEEG38)
Revision [2ee96cf]
Bearbeitet am 2014-11-10 21:21:25 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
[Weiter zu § 40](EnRSynopseEEG40)
[Zurück zu § 38](EnRSynopseEEG38)
Revision [c3dbe3a]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von AnnegretMordhorst am 2014-11-01 18:32:50 erstellt
ADDITIONS
| [**§ 39 EEG**](http://www.gesetze-im-internet.de/eeg_2014/__39.html) 2014 - Gemeinsame Bestimmungen für die Einspeisevergütung | _keine Entsprechung_ |
| +| **(1)** Der Anspruch auf eine Einspeisevergütung besteht nur für Strom, der nach § 11 tatsächlich von einem Netzbetreiber abgenommen worden ist.<br />**(2)** Anlagenbetreiber, die dem Netzbetreiber Strom nach § 20 Absatz 1 Nummer 3 oder Nummer 4 zur Verfügung stellen, müssen ab diesem Zeitpunkt und für diesen Zeitraum dem Netzbetreiber den gesamten in dieser Anlage erzeugten Strom,<br />**1.** für den dem Grunde nach ein Anspruch nach § 19 besteht,<br />**2.** der nicht in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Anlage verbraucht wird und<br />**3.** der durch ein Netz durchgeleitet wird,<br />zur Verfügung stellen. Sie dürfen mit dieser Anlage nicht am Regelenergiemarkt teilnehmen.