Revision [dccb38a]
Letzte Änderung am 2019-10-10 12:09:51 durch Christian_Kamm
ADDITIONS
**Rückgabewert:**
**Beispiel:**
DELETIONS
***Rückgabewert:**
***Beispiel:**
Revision [a8fab50]
Bearbeitet am 2019-10-10 12:09:22 von Christian_Kamm
ADDITIONS
CloseComX(hCom1); //Schnittstelle schließen
DELETIONS
CloseComX(hCom1); // Schnittstelle schließen
Revision [1d96a08]
Bearbeitet am 2019-10-10 12:08:18 von Christian_Kamm
ADDITIONS
OpenComX(1,9600,&hCom1); //öffnet die Schnittstelle

//Zeichen 'S' senden

DELETIONS
OpenComX(1,9600,&hCom1); _öffnet die Schnittstelle_ Zeichen 'S' senden
Revision [b9c778a]
Bearbeitet am 2019-10-10 11:58:31 von Christian_Kamm
ADDITIONS
##### CloseComX
**Syntax:**

int CloseComX(HANDLE hComX);

**Beschreibung:**

Die Funktion schließt eine zuvor mit OpenComX geöffnete serielle Schnittstelle.

**Parameter:**


|||
| +| hComX | Handel auf serielle Schnittstelle



***Rückgabewert:**


| Rückgabe | Bedeutung |
| +| 0 | OK
| 1 | Fehler



***Beispiel:**

/* Der Programmausschnitt öffnet die serielle Schnittstelle COM 1 für Übertragungen mit 9600 Baud. Anschließend wird das Zeichen 'S' gesendet und die Schnittstelle wieder geschlossen. */

```
HANDLE hCom1;
unsigned char value = 'S';
unsigned long byteswritten;

OpenComX(1,9600,&hCom1); _öffnet die Schnittstelle_ Zeichen 'S' senden
WriteFile(hCom1,&value,1,&byteswritten,0);

CloseComX(hCom1); // Schnittstelle schließen
```
DELETIONS
##### CloseComX
**Syntax:**
int CloseComX(HANDLE hComX);
**Beschreibung:**
Die Funktion schließt eine zuvor mit OpenComX geöffnete serielle Schnittstelle.
**Parameter:**
|||
| -| hComX | Handel auf serielle Schnittstelle
***Rückgabewert:**
| Rückgabe | Bedeutung |
| -| 0 | OK
| 1 | Fehler
***Beispiel:**
/* Der Programmausschnitt öffnet die serielle Schnittstelle COM 1 für Übertragungen mit 9600 Baud. Anschließend wird das Zeichen 'S' gesendet und die Schnittstelle wieder geschlossen. */
HANDLE hCom1;
unsigned char value = 'S';
unsigned long byteswritten;
OpenComX(1,9600,&hCom1); _öffnet die Schnittstelle_ Zeichen 'S' senden
WriteFile(hCom1,&value,1,&byteswritten,0);
CloseComX(hCom1); // Schnittstelle schließen
Revision [e9fa21d]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von FabianEndres am 2017-01-01 21:25:03 erstellt
ADDITIONS
##### CloseComX
**Syntax:**
int CloseComX(HANDLE hComX);
**Beschreibung:**
Die Funktion schließt eine zuvor mit OpenComX geöffnete serielle Schnittstelle.
**Parameter:**
|||
| +| hComX | Handel auf serielle Schnittstelle
***Rückgabewert:**
| Rückgabe | Bedeutung |
| +| 0 | OK
| 1 | Fehler
***Beispiel:**
/* Der Programmausschnitt öffnet die serielle Schnittstelle COM 1 für Übertragungen mit 9600 Baud. Anschließend wird das Zeichen 'S' gesendet und die Schnittstelle wieder geschlossen. */
HANDLE hCom1;
unsigned char value = 'S';
unsigned long byteswritten;
OpenComX(1,9600,&hCom1); _öffnet die Schnittstelle_ Zeichen 'S' senden
WriteFile(hCom1,&value,1,&byteswritten,0);
CloseComX(hCom1); // Schnittstelle schließen