Revision [6b0f266]
Letzte Änderung am 2013-04-17 12:46:19 durch JulianOsthues
ADDITIONS
**<span style="color:green">Leistungsnachweis:</span>** Schriftliche Prüfung 120 Minuten
DELETIONS
**Leistungsnachweis:** Schriftliche Prüfung 120 Minuten
Revision [c6d0b08]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von JulianOsthues am 2013-04-09 12:52:47 erstellt
ADDITIONS
# Antriebstechnik für Fahrzeuge
#### Modulbeschreibung:
##### gültig ab Immatrikulationsjahr 2012
**Dozent:** Prof. Dr.-Ing. G. Weidner
**Ziele:**
>>* Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, einen quantitativen Beitrag zur Energie- und Umweltdiskussion im Zusammenhang mit dem Automobil zu leisten
>>* Sie können Berechnungen zur Längsdynamik und zum Energiebedarf von Kraftfahrzeugen anwenden
>>* Sie können konventionelle und alternativen Antriebssysteme hinsichtlich ihres Energiebedarfs bewerten
**Inhalte:**
>>* Typische Werte von Roll- und Luftwiderstand und die Einflussgrößen auf die entsprechenden Beiwerte
>>* Gesamtfahrwiderstand von Kraftfahrzeugen
>>* Leistungs- und Energiebedarf für vorgegebene Fahrzyklen
>>* Verbrauchskennfelder von Verbrennungsmotoren
>>* Getriebeabstimmungen und Getriebekonzepte
>>* Längsdynamik von Kraftfahrzeugen
>>* Verbrauchsberechnung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren
>>* Wirkungsgradkennfelder von Gleich- und Drehstrommotoren
>>* Anpassung von Elektromotoren an Fahrzeuge
>>* Reichweiteberechnung von Elektrofahrzeugen mit unterschiedlichen Batteriekonzepten
>>* Arten von Hybridantrieben als Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor
>>* Verbrauchsberechungen mit Hybridantrieben
>>* Brennstoffzellen und deren Betriebsparameter
**Lehrformen:** Vorlesung (4 SWS) bei Bedarf in Englischer Sprache
**Voraussetzungen:**
>>* Physik I
>>* Physik II
**Verwendbarkeit:** Maschinenbau (B.Eng.), Angewandte Kunststofftechnik (B.Eng.), Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.), Fahrzeugelektronik (B.Sc.)
**Leistungsnachweis:** Schriftliche Prüfung 120 Minuten
**Angebot:** jährlich im Sommersemester
**Arbeitsaufwand:** Präsenzzeit 60 h + Selbststudium 90 h = 150 Stunden = 5 Credit Punkte
**Literatur:**
>>* Bosch: Kraftfahrtechnisches Taschenbuch, Vieweg Verlag
>>* Lechner, G.; Naunheimer, H.: Fahrzeuggetriebe, Springer Verl
>>* Klement, W.: Fahrzeuggetriebe, Hanser Verlag
>>* Looman, J.: Zahnradgetriebe, Springer Verlag