Revision [f7de859]
Letzte Änderung am 2019-12-12 16:57:09 durch Christian_Kamm
ADDITIONS
<span style="color:#373737">M U L T I M E D I A&nbsp;&nbsp;&nbsp;M A R K E T I N G</span>

# <span style="color:#00386a">V O R S T E L L U N G</span>

Der Bachelorstudiengang Multimedia Marketing vermittelt sowohl spezifische Marketingkentnisse in Verbindung mit innovativen digitalen Medien, als auch Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre. Die Studentinnen und Studenten erlangen Wissen über Strategien der Werbung, sowie des Marketings und lernen deren konkrete Umsetzung mit dem Marketing Mix. Auch ist die Erstellung und Gestaltung digitaler Medien und Werbemittel, einerseits unter Anleitung, andererseits in selbstständiger Arbeit, Teil der Ausbildung.

Die Studierenden sollen somit bestmöglich auf die wachsenden Anforderungen im Bereich 'Neue Medien' vorbereitet werden. Im zukunftsorientierten Studiengang wird auch großen Wert darauf gelegt, einen sicheren Umgang mit unternehmungsrelevanten Kennzahlen und Daten zu erlangen.

Zum 4. Semester wählen die Studenten ergänzend zu den beiden Plichtvertiefungen, "Marketing" und "Multimedia und Kommunikationssysteme", eine weitere Vertiefung. Hier haben sie die Möglichkeit sich zwischen verschiedenen Fächern zu entscheiden, um ihrem Studium entweder einen gestalterischen, analytischen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt zu geben.

Ein Pflichtpraktikum im 5. Semester unterstreicht die sich durch das ganze Studium ziehende Praxisnähe.

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Nach erfolgreichem Abschließen mit einer guten Durchschnittsnote ist ein Weiterstudieren im Masterstudiengang 'Media Processing and Interactive Service' möglich.

Die Lehrinhalte werden zum einen durch Vorlesungen und zum anderen durch Übungen vermittelt. Platz finden die Veransaltungen in modernen und technisch aktuell ausgestatteten Hörsälen und Seminarräumen.





![text](/uploads/1VorstellungMultimediaMarketing/MuMaVorstellungGrafikConquer.jpg?width=900)


_'"GIVE ME A LAPTOP AND A COFFEE AND I CONQUER THE WORLD! "_


Der Laptop, mit dem nötigen Know-How, als mächtig(st)es Marketinginstrument. Wie er wirkungsvoll eingesetzt wird, lehrt der Studiengang Multimedia Marketing.
DELETIONS
<span style="color:#373737">M U L T I M E D I A&nbsp;&nbsp;&nbsp;M A R K E T I N G</span>
# <span style="color:#00386a">V O R S T E L L U N G</span>
Der Bachelorstudiengang Multimedia Marketing vermittelt sowohl spezifische Marketingkentnisse in Verbindung mit innovativen digitalen Medien, als auch Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre. Die Studentinnen und Studenten erlangen Wissen über Strategien der Werbung, sowie des Marketings und lernen deren konkrete Umsetzung mit dem Marketing Mix. Auch ist die Erstellung und Gestaltung digitaler Medien und Werbemittel, einerseits unter Anleitung, andererseits in selbstständiger Arbeit, teil der Ausbildung. Die Studierenden sollen somit bestmöglich auf die wachsenden Anforderungen im Bereich 'Neue Medien' vorbereitet werden. Im zukunftsorientierten Studiengang wird auch großen Wert darauf gelegt, einen sicheren Umgang mit unternehmungsrelevanten Kennzahlen und Daten zu erlangen. Zum 4. Semester wählen die Studenten ergänzend zu den beiden Plichtvertiefungen, "Marketing" und "Multimedia und Kommunikationssysteme", eine weitere Vertiefung. Hier haben sie die Möglichkeit sich zwischen verschiedenen Fächern zu entscheiden, um ihrem Studium entweder einen gestalterischen, analytischen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt zu geben. Ein Pflichtpraktikum im 5. Semester unterstreicht die sich durch das ganze Studium ziehende Praxisnähe.
Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Nach erfolgreichem Abschließen mit einer guten Durchschnittsnote ist ein Weiterstudieren im Masterstudiengang 'Media Processing and Interactive Service' möglich.
Die Lehrinhalte werden zum einen durch Vorlesungen und zum anderen durch Übungen vermittelt. Platz finden die Veransaltungen in modernen und technisch aktuell ausgestatteten Hörsälen und Seminarräumen.
#
![text](/uploads/1VorstellungMultimediaMarketing/MuMaVorstellungGrafikConquer.jpg?width=900)
_'"GIVE ME A LAPTOP AND A COFFEE AND I CONQUER THE WORLD! "_
Der Laptop, mit dem nötigen Know-How, als mächtig(st)es Marketinginstrument. Wie er wirkungsvoll eingesetzt wird, lehrt der Studiengang Multimedia Marketing.



>>>
CategoryMultimediaMarketing
Revision [a999442]
Bearbeitet am 2014-08-01 00:13:06 von DanielSeuling
ADDITIONS
#
![text](/uploads/1VorstellungMultimediaMarketing/MuMaVorstellungGrafikConquer.jpg?width=900)
_'"GIVE ME A LAPTOP AND A COFFEE AND I CONQUER THE WORLD! "_
Der Laptop, mit dem nötigen Know-How, als mächtig(st)es Marketinginstrument. Wie er wirkungsvoll eingesetzt wird, lehrt der Studiengang Multimedia Marketing.
DELETIONS
{{files}}
Revision [9b3905d]
Bearbeitet am 2014-07-31 23:59:20 von DanielSeuling
ADDITIONS
{{files}}
Revision [619e691]
Bearbeitet am 2014-07-30 20:16:35 von DanielSeuling
ADDITIONS
Der Bachelorstudiengang Multimedia Marketing vermittelt sowohl spezifische Marketingkentnisse in Verbindung mit innovativen digitalen Medien, als auch Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre. Die Studentinnen und Studenten erlangen Wissen über Strategien der Werbung, sowie des Marketings und lernen deren konkrete Umsetzung mit dem Marketing Mix. Auch ist die Erstellung und Gestaltung digitaler Medien und Werbemittel, einerseits unter Anleitung, andererseits in selbstständiger Arbeit, teil der Ausbildung. Die Studierenden sollen somit bestmöglich auf die wachsenden Anforderungen im Bereich 'Neue Medien' vorbereitet werden. Im zukunftsorientierten Studiengang wird auch großen Wert darauf gelegt, einen sicheren Umgang mit unternehmungsrelevanten Kennzahlen und Daten zu erlangen. Zum 4. Semester wählen die Studenten ergänzend zu den beiden Plichtvertiefungen, "Marketing" und "Multimedia und Kommunikationssysteme", eine weitere Vertiefung. Hier haben sie die Möglichkeit sich zwischen verschiedenen Fächern zu entscheiden, um ihrem Studium entweder einen gestalterischen, analytischen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt zu geben. Ein Pflichtpraktikum im 5. Semester unterstreicht die sich durch das ganze Studium ziehende Praxisnähe.
Die Lehrinhalte werden zum einen durch Vorlesungen und zum anderen durch Übungen vermittelt. Platz finden die Veransaltungen in modernen und technisch aktuell ausgestatteten Hörsälen und Seminarräumen.
DELETIONS
Der Bachelorstudiengang Multimedia Marketing vermittelt sowohl spezifische Marketingkentnisse in Verbindung mit innovativen digitalen Medien, als auch Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre. Die Studentinnen und Studenten erlangen Wissen über Strategien der Werbung, sowie des Marketings und lernen deren konkrete Umsetzung mit dem Marketing Mix. Auch ist die Erstellung und Gestaltung digitaler Medien und Werbemittel, einerseits unter Anleitung, andererseits in selbstständiger Arbeit, teil der Ausbildung. Die Studierenden sollen somit bestmöglich auf die wachsenden Anforderungen im Bereich 'Neue Medien' vorbereitet werden. Im zukunftsorientierten Studiengang wird auch großen Wert darauf gelegt, einen sicheren Umgang mit unternehmungsrelevanten Kennzahlen und Daten zu erlangen. Ein Pflichtpraktikum im 5. Semester unterstreicht die sich durch das ganze Studium ziehende Praxisnähe.
Die Lehrinhalte werden zum einen durch Vorlesungen und zum anderen durch Übungen vermittelt. Platz finden die Veransaltungen in modernen und technisch aktuell ausgestatteten Hörsälen und Seminarräumen.
Zum 4. Semester wählen die Studenten ergänzend zu den beiden Plichtvertiefungen, 'Marketing' und 'Multimedia und Kommunikationssysteme', eine weitere Vertiefung. Hier haben sie die Möglichkeit sich zwischen verschiedenen Fächern zu entscheiden, um ihrem Studium entweder einen gestalterischen, analytischen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt zu geben.
Revision [f49c7a3]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von DanielSeuling am 2014-07-01 08:28:32 erstellt
ADDITIONS
<span style="color:#373737">M U L T I M E D I A&nbsp;&nbsp;&nbsp;M A R K E T I N G</span>
# <span style="color:#00386a">V O R S T E L L U N G</span>
Der Bachelorstudiengang Multimedia Marketing vermittelt sowohl spezifische Marketingkentnisse in Verbindung mit innovativen digitalen Medien, als auch Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre. Die Studentinnen und Studenten erlangen Wissen über Strategien der Werbung, sowie des Marketings und lernen deren konkrete Umsetzung mit dem Marketing Mix. Auch ist die Erstellung und Gestaltung digitaler Medien und Werbemittel, einerseits unter Anleitung, andererseits in selbstständiger Arbeit, teil der Ausbildung. Die Studierenden sollen somit bestmöglich auf die wachsenden Anforderungen im Bereich 'Neue Medien' vorbereitet werden. Im zukunftsorientierten Studiengang wird auch großen Wert darauf gelegt, einen sicheren Umgang mit unternehmungsrelevanten Kennzahlen und Daten zu erlangen. Ein Pflichtpraktikum im 5. Semester unterstreicht die sich durch das ganze Studium ziehende Praxisnähe.
Die Lehrinhalte werden zum einen durch Vorlesungen und zum anderen durch Übungen vermittelt. Platz finden die Veransaltungen in modernen und technisch aktuell ausgestatteten Hörsälen und Seminarräumen.
Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Nach erfolgreichem Abschließen mit einer guten Durchschnittsnote ist ein Weiterstudieren im Masterstudiengang 'Media Processing and Interactive Service' möglich.
Zum 4. Semester wählen die Studenten ergänzend zu den beiden Plichtvertiefungen, 'Marketing' und 'Multimedia und Kommunikationssysteme', eine weitere Vertiefung. Hier haben sie die Möglichkeit sich zwischen verschiedenen Fächern zu entscheiden, um ihrem Studium entweder einen gestalterischen, analytischen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt zu geben.



>>>
CategoryMultimediaMarketing